Axa

Heilpraktiker Zusatzversicherung

Versicherte einer AXA Heilpraktiker Zusatzversicherung erhalten ein hervorragendes Preis- und Leistungsverhältnis. Die Heilpraktiker Tarife der AXA werden in zwei Leistungsstufen angeboten und erstatten 80 Prozent für naturheilkundliche Behandlungen durch Ärzte oder Heilpraktiker.

Zu diesen alternativen Behandlungsarten gehört die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Akkupunktur, Homöopathie, Osteopathie, Chiropraktik und die dafür benötigten Arznei- und Verbandmittel. Zusätzlich enthalten beide Versicherungsangebote Zuzahlungen für Sehhilfen.

Homöopathische Zutaten für Medizin
Homöopathisches Öl

Tarif AXA Med Komfort-U

Die Heilpraktiker Zusatzversicherung AXA Med Komfort-U bietet Versicherten sehr großzügige Leistung für Behandlungen in einer naturheilkundlichen Arztpraxis oder beim Heilpraktiker. Für die Versorgung stehen bis zu 2.000 Euro alle zwei Jahre zu Verfügung. Der Versicherte kann bei Bedarf die gesamte Summe in einem Jahr verbrauchen, da es keine Rolle spielt, wie sich die Heilpraktiker-Behandlungen in den zwei Jahren verteilen.  Den Versicherten stehen 80 Prozent Erstattung für Heilpraktiker Behandlungen ab Versicherungsbeginn direkt zu Verfügung.

Der Tarif AXA Med Komfort-U erbringt noch viele Zusatzleistungen. Dazu gehören Brillen, Kontaktlinsen und Hörgeräte. Sogar für die teuren LASIK Augenoperationen erhalten Versicherte Leistungen aus diesem Angebot der AXA Versicherung. Zu den erweiterten Leistungen gehören auch umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen zur Früherkennung oder Impfungen zur Vorbeugung von schwereren Krankheiten.

Homöopathischer Spa

AXA Krankenversicherung AG

AXA Med-Komfort-U

2.000 Euro für Heilpraktiker, Naturheilverfahren alle 2 Jahre

  • 80% für Heilpraktiker
  • 80% für Naturheilkunde durch Ärzte
  • 300 Euro Brillen/Kontaktlinsen in 2 Jahren
  • 500 Euro für Hörgeräte alle 5 Jahren
  • 1.000 Euro für Augenoperation

Stiftung Warentest: gut (Note 2.1)

Tarif AXA Med Komfort-Start-U

Speziell für jüngere Kunden und Kinder wurde der preisgünstige Tarif AXA Med Komfort-START-U entwickelt. Die beiden AXA Med Komfort Angebote unterscheiden sich ausschließlich in der Art und Weise wie die Beiträge kalkuliert sind. Der AXA Med Komfort-U setzt auf einen stabilen Beitrag und bildet Rückstellungen zur Beitragsentlastung im Alter. Das Konzept ist für langfristig orientierte Versicherungsnehmer konzipiert, die dadurch im Alter eine Beitragsentlastung bekommen. Der AXA Med Komfort-START-U hingegen ist für preisorientierte Kunden interessant und kann bei jungen Versicherten mit einem besonders günstigen Beitrag punkten. Dafür steigen die Beiträge automatisch an, wenn sie mit dem Älterwerden die nächste Beitragsgruppe erreicht haben.

AXA Krankenversicherung AG

AXA Med-Komfort-Start-U

2.000 Euro für Heilpraktiker (Tarif ab Mai 2022 gschlossen)

  • 80% für Heilpraktiker
  • 80% für Naturheilkunde durch Ärzte
  • 300 Euro Brillen/Kontaktlinsen in 2 Jahren
  • 500 Euro für Hörgeräte alle 5 Jahren
  • 1.000 Euro für Augenoperation

Stiftung Warentest: gut (Note 2.1)

Tarif AXA Med EG080-U

Der Tarif AXA Med UG080-U ist ein echter Preis-Hammer in der Kategorie Heilpraktiker Zusatzversicherungen. Eine 30 Jahre alte Person kann sich mit weniger als 10 Euro Monatsbeitrag versichern. Dafür erhält sie bis zu 500 Euro für alternative Heilmethoden bei Ärzten und Heilpraktiker plus die dazugehörigen Arznei- und Verbandsmittel. Zusätzlich werden bis zu 130 Euro für Brillen oder Kontaktlinsen und sogar Sonnenbrillen mir Sehstärken bezahlt. Die Leistungen stehen alle zwei Jahre zur Verfügung. Selbst wenn Versicherte die Leistungen nur alle 5 Jahre in Anspruch nehmen, hat sich die Versicherung gelohnt. 

Homöopathie Labor

AXA Krankenversicherung AG

AXA Med-EG080-U

500 Euro für Heilpraktiker und Naturheilverfahren

  • 80% für Heilpraktiker
  • 80% für Naturheilkunde durch Ärzte
  • 80% für Privatrezepte / Verbandsmittel
  • 130 Euro Brillen/Kontaktlinsen in 2 Jahren
  • Auslandsreise-Krankenversicherung

Stiftung Warentest: gut (Note 2.5)

Tarif AXA Med UG080-UA für Studenten & Auszubildende

Studenten und Auszubildende erhalten mit dem Tarif AXA Med UG080-UA ein Preisrabatt und kann ab dem 20. Geburtstag abgeschlossen werden. Der Beitrag beträgt dann gerade mal 4,39 Euro monatlich und ist damit eine Top Heilpraktiker Zusatzversicherung für Auszubildende und Studenten. Wer sich während der Ausbildung versichert, bekommt für wenig Geld bis zu 500 Euro alle zwei Jahre für Heilpraktiker-Behandlungen und bis zu 130 Euro für Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen. Für jeden, der die Leistungen nur einmal während des Studiums in Anspruch nimmt, hat sich die Heilpraktiker Versicherung für Studenten und Auszubildende finanziell gelohnt.

Heilpraktiker Versicherung für Studenten

AXA Krankenversicherung AG

AXA Med-EG080-UA Studenten/Ausbildung

WICHTIG: Nur Studenten und Auszubildende

  • Nur Studenten und Auszubildende
  • 80% für Heilpraktiker & Naturheilkunde
  • 80% für Privatrezepte / Verbandsmittel
  • 130 Euro Brillen/Kontaktlinsen in 2 Jahren
  • 500 Euro für Heilpraktiker alle 2 Jahre

Stiftung Warentest: gut (Note 2.5)

Rechnungen bei der Axa Heilpraktiker Zusatzversicherung einreichen

Zum Einreichen Ihrer Rechnungen oder bei Fragen zu bestehenden Verträgen, nutzen Sie bitte diese Kontaktdaten.

Postanschrift der Heilpraktiker Versicherung

Postanschrift

AXA Krankenversicherung AG
Leistungsabteilung
Colonia-Allee 10-20
51171 Köln

Heilpraktiker Rechnung bei Versicherung einreichen

Fragen zur Rechnung

Tel: 0221 148-41002
Fax: 0221 148-41913